Unsere Leistungen

Unsere Leistungsfähigkeit im Überblick.

Bad und Badsanierung

Auf Wunsch begleiten wir Sie durchgängig bei der Umsetzung Ihrer Ideen, angefangen bei der Beratung und der Fliesenauswahl für Ihr Bad.  Dabei informieren wir Sie auch kompetent über die Möglichkeiten eines barrierefreien Bades.

Ferner führen wir für Sie die kompletten Abbrucharbeiten sowie die fachgerechte Entsorgung durch. Wir bieten Ihnen auch alle Maurerarbeiten, wie z.B. die Erstellung von Trennwänden, Verputzen von Wänden, das Legen von Estrich und das Abhängen von Decken an.

Gerne vermitteln wir den Kontakt zu einem Sanitärbetrieb, der die Installation von der Armatur bis zum Waschbecken übernimmt.

Balkone und Balkonsanierung

Ein Balkon ist ganzjährig dem Wetter ausgesetzt. Sonneneinstrahlung, Frost und Regenwasser, das in die kleinste Ritze eindringen kann, macht dem Material zu schaffen.

Im Außenbereich sollten nur Fliesen mit einer besonderen Härte bzw. Abriebfestigkeit, einem sehr geringen Wasseraufnahmevermögen und damit einer entsprechenden Frostsicherheit und einer hohen Rutschfesteklasse und somit einer erhöhten Trittsicherheit verarbeitet werden. Auch die Vorbereitung des Untergrunds, die fachmännische Abdichtung und die Verwendung von geeigneten Fliesenklebern sind von wesentlicher Bedeutung, damit Sie langfristig Freude an Ihrem Balkon haben.

Bei Ihrer Balkonsanierung übernehmen wir gerne den Abbruch des Altbelags und dessen umweltgerechte Entsorgung, wir bauen den Gefälleestrich ein, sorgen für die fachmännische Abdichtung und verlegen die Fliesen.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Balkonsanierung.

Bei Bedarf organisieren wir die Zusammenarbeit mit Gerüstbauer und Schlosser.

Terrasse und Terrassensanierung

Gerade im Außenbereich ist die Auswahl der geeigneten Fliesen und die Erfahrung beim Verlegen entscheidend. Nur bei einem richtigen Unterbau und der geeigneten Fliese können schwerwiegende Frost- und Wasserschäden vermieden werden.

Die Outdoor-Fliese ist reinigungsfreundlich und besonders stoß- und kratzunempfindlich. Sie hat sehr feine Poren, in die so gut wie kein Wasser eindringen kann und ist dadurch frostsicher. Um Stürze auf glatten und rutschigen Fliesen zu vermeiden, sollten im Außenbereich nur rutschfeste oder zumindest rutschhemmende Fliesen verlegt werden.

Wir beraten Sie gerne und können durch unsere Erfahrung garantieren, dass Sie langfristig keine Schäden haben werden. Auch hier führen wir sämtliche Arbeiten durch vom Abbruch, der Untergrundvorbereitung bis zur Verlegung der Fliesen.

Wohnräume und Treppen

Keramikbeläge sorgen für ein gesundes Wohnklima.

Fliesen sind ein natürlicher, ökologisch und gesundheitlich unbedenklicher Werkstoff und somit geschaffen auch für heutige Wohntrends, als Wand- sowie als Bodenbelag. Sie sind in vielen verschiedenen Designs und Größen erhältlich und eignen sich auch in Wohn- und Schlafbereichen für ein gesundes Wohnen.

Im Innenbereich haben Sie die Möglichkeit, den Bodenbelag im Flur oder im Wohnbereich auf der Treppe weiterzuführen. Sie erzeugen dadurch eine harmonische Wirkung und es entsteht eine einheitliche Gesamtoptik.

Eine wichtige Rolle bei Fliesen für Treppenstufen spielt die Härte des Materials, damit sich nicht wie bei vielen Bodenbelägen sogenannte „Laufstraßen“ bilden. Bei einem Fliesenbelag braucht man sich darüber für Jahrzehnte keine Gedanken machen. In Bezug auf Belastbarkeit und Abriebfestigkeit gibt es kaum etwas Besseres als ein Fliesenbelag.

Im Außenbereich müssen die Fliesen natürlich auch frostsicher sein und eine gewisse Rutschfestigkeit aufweisen. Um die Sicherheit noch zu erhöhen, können Sie zusätzlich profilierte Fliesen einsetzen, die eine eingearbeitete rutschfeste Kante aufweisen oder es werden rutschhemmende Schienen für Stufenkanten direkt mitverlegt.

Großformatige Wandfliesen

Großformatige Wand- und Bodenfliesen haben in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Der geringe Fugenanteil verleiht den Räumen eine gewisse Ruhe und Harmonie und erzeugt eine eindrucksvolle Großzügigkeit auch in kleinen Räumen. Besonders im Bad versprechen weniger lästige Fugen eine leichtere Reinigung.

Bei den sogenannten XXL-Fliesen reicht das Größenspektrum bis zu einer Kantenlänge von 300 x 150 cm. Dabei sind diese Fliesen aber besonders dünn und erfordern dadurch bei der Verlegung eine besondere Präzision und Handhabung sowie eine einwandfreie Vorbereitung des Untergrunds.

Wir haben langjährige Erfahrung im Verlegen von großformatigen Fliesen, auch der sogenannten XXL-Fliesen, und sind somit in der Lage, die Verlegung an die Erfordernisse des Raumes anzupassen.

Fliesen in Holzoptik oder andere Optik

Fliesen in Holzoptik sind kaum noch von echtem Holz zu unterscheiden.

In den Feuchträumen im Haus, also im Bad und auch in der Küche ist Holz nicht geeignet. Fliesen in Holzoptik vereinen den wohnlichen Charakter von Holz mit der Strapazierbarkeit der Keramik. Sie bieten enorme Vorteile in Bezug auf Flexibilität, Gestaltung und Hygiene und sind auch für begehbare Duschen in der entsprechenden Trittsicherheit geeignet. In Küchen passen Fliesen in Holzoptik perfekt sowohl zum Landhausstil als auch zu einer modernen Einrichtung.

Das schlanke Format in verschiedenen Breiten sorgt für ein naturgetreues Verlegebild. Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Holzfarben und Gestaltungsideen.

Tätigkeit als Sachverständiger

Aufgrund der zahlreichen DIN-Normen ist Bauen und Sanieren zu einem komplexen Prozess geworden. Durch die Weiterbildung zum Sachverständigen im Bereich  Fliesenlegerhandwerk können wir Ihnen eine fachgerechte Beratung für unser Gewerk zusichern.

Tätigkeiten im gewerblichen Bereich

Fliesen sind auch im gewerblichen Bereich dank ihrer Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit ein optimaler Bodenbelag. Jedoch nicht alle Fliesenarten eigenen sich für den Einsatz in gewerblichen Räumen.

Bei der Verlegung von Fliesen im gewerblichen Bereich sind alle geltenden Vorschriften genausten einzuhalten. Es drohen sonst Unfall-, Gesundheits- und in manchen Bereichen auch hygienische Risiken.

In allen Bereichen mit öffentlichem Personenverkehr dürfen nur Fliesen mit einer ausgewiesenen und geprüften Rutschfestigkeitsklasse verwendet werden. Da die Belastung der Bodenfliesen in gewerblichen Räumen höher ist als in privaten Räumen, sollten nur Fliesen mit einer entsprechend hohen Abriebsklasse verwendet werden oder Fliesen aus Feinsteinzeug, die durch ihren besonderen Herstellungsprozess sich durch eine hohe Belastbarkeit auszeichnen.